RetroPie Nes Konsole

Retrokonsole in Form eines NES Spiels

Hier möchte ich euch kurz meine neu gebaute All-in-one-Retro-Konsole zeigen. Mittels einem Raspberry Pi und der Software „RetroPie“, kann man mit diesem kleinen Gerät sämtliche Titel verschiedener Konsolen wie NES, SNES, MegaDrive usw. am heimischen TV spielen. retro Nes Raspberry pi snes
Den Kontroller gibt es so zu kaufen, dieser kann dank USB an den Raspberry angeschlossen werden. Das Gehäuse ist, wie unschwer zu erkennen, eine eigene Konstruktion aus einem ausgemusterten NES-Spiel. Bei der Softwareinstalation dienten viele Anleitungen im Internet (z.B. diese Anleitung RetroPie). Die Konsole ist so konzipiert, dass die SD-Karte ohne weiteres getauscht werden kann, so ist der Pi auch noch zum Beispiel als XBMC Media Center nutzbar. Für die Füße habe ich 8er Muttern schwarz lackiert und mit Heißkleber gefüllt, so steht das Entertainmentsystem stabil und rutschfest. Auf der Unterseite mussten einige Aussparungen mit dem Dremel geschnitten werden. Alternativ kann man die schwarze Hülle auch entfernen, doch mir gefällts so besser.

Es ist nun schon ein paar Tage her, als ich das letzte mal mit meinem originalen SNES gespielt hab. Ohne direkten Vergleich kann ich keinen nennenswerten Unterschied feststellen.

Ich hoffe es regt zum basteln an

Gruß der Tobi