Lowboard

Galerie Hifi Lowboard

Zurück

Für das Lowboard wurden vier Stahlrohre unten und oben zugeschweißt. An den Unterseiten folgte eine Bohrung inklusive Gewinde, welche mit speziellen Fußschrauben dem Board einen festen Stand garantieren. Ebenfalls mit Gewindeschrauben wurden je zwei Winkel an den Vierkantrohren angeschraubt, welche die massiven Multiplexplatten halten. Damit die geschliffenen Stahlteile nicht gleich wieder anfangen zu rosten, bekamen sie, wie auch das Holz, einen mehrschichtigen Klarlack-anstrich.


Zurück